Asylrecht

Asylantrag in Schweden

Schweden ist das einzige Land in Europa mit einem abgrundtiefer Aufstiegvon einem Jahr zum anderen, Zahl der Asylanträge. Dieses Ereignis ereignete sich im Jahr 2022, als der Staat mehr als 162.000 Petitionen erhielt; Dies ist der Rekord von 2022 mit rund 81.000 Fällen. Aus diesem Grund hat es derzeit eine Rechtssystem für Flüchtlinge und Ausländer robuster; angehängt an a Strenge Kontrolle seiner Grenzen.

Schweden ist das einzige Land in Europa mit einem abgrundtiefer Aufstiegvon einem Jahr zum anderen, Zahl der Asylanträge. Dieses Ereignis ereignete sich im Jahr 2022, als der Staat mehr als 162.000 Petitionen erhielt; Dies ist der Rekord von 2022 mit rund 81.000 Fällen. Aus diesem Grund hat es derzeit eine Rechtssystem für Flüchtlinge und Ausländer robuster; angehängt an a Strenge Kontrolle seiner Grenzen.

Daraus folgt, dass es sich nicht um a handelt unmögliches Verfahren; aber es ist ziemlich anspruchsvoll, was Menschen zugute kommt, die Sie brauchen wirklich internationale Hilfe. Wenn Sie wissen möchten, welche Schritte Sie befolgen müssen, um Teil des zu werden Schwedische Flüchtlingslistedann lesen Sie weiter.

Erste Überlegungen zur Schutzbeantragung in Schweden

Die schwedische Generaldirektion für Migration (DGMS) ist die Verwaltungseinheit verantwortlich für Asylanträge, Host-System während des Prozesses u Rückhollogistik freiwillig oder erzwungen, je nach Fall. Darüber hinaus ist es die zuständige Behörde für die Durchführung des Verfahrens und die Erledigung von Petitionen.

Ab 2022 implementierte das DGMS a neues Anmeldesystem von Anträgen auf internationalen Schutz. mit dem gleichen anfängliche Datenerhebung, um Fälle nach ihrer Größe zu klassifizieren, wurde effizienter. Die Ergebnisse waren jedoch nicht wie erwartet und die Auszeiten sie werden länger; also musst du geduldig sein.

Arten des Schutzes

Bei der Beantragung internationaler Hilfe in Schweden können Sie sich für die Flüchtlingsstatus oder durch die subsidiärer Schutz. Letzteres gilt, wenn:

  • Der Rückkehr in Ihr Herkunftsland die Gefahr von Tod oder körperlicher Bestrafung, Folter oder anderer unmenschlicher Behandlung zur Folge hätte.
  • Sie können oder wollen dies aus Angst nicht in Anspruch nehmen Schutz Ihres Heimatlandes.

Ab dem Jahr 2022 erhalten Personen, die in Schweden den Flüchtlingsstatus anerkannt haben, a Aufenthaltsgenehmigung gültig für drei Jahre, mit Recht auf Erneuerung. Und im Fall der subsidiären Schutzleistung die Aufenthaltserlaubnis Sie gilt für 13 Monate mit der Option auf Verlängerung um weitere 24 Monate, wenn die Angstzustände andauern.

Nun, wenn Sie die haben Ausreichende Ressourcen Um im Land zu bleiben, können sie das verlängern Gültigkeit der erteilten Erlaubnis und sogar dasselbe kann durch a ersetzt werden ständiger Wohnsitz. Aber wenn dies nicht Ihr Fall ist, vergessen Sie nicht, dass Schweden dies tut humanitäre Ausnahmen ständig, um Ihre Legalität in ihrem Hoheitsgebiet zu unterstützen.

Verfahren zur Bearbeitung eines Asylantrags in Schweden

Wenn Sie sich auf schwedischem Boden befinden und internationalen Schutz beantragen müssen, müssen Sie die Grenzbehörden über Ihre Absicht informieren. Derzeit gibt es im Land nur drei Registrierungsstellen für Erwachsenenpapiere, und sie befinden sich in Stockholm, Malmö und Göteborg. Unbegleitete Minderjährige können ihrerseits zu den oben genannten Orten und zusätzlich nach Boden Nörrkoping, Sundsvall, Umeå und Örebro gehen.

También puedes leer:  Wie man in Indien Asyl beantragt

Schritt 1. Benachrichtigung

Indem Sie Ihren Zustand an die melden Grenzpolizeidie Beamten werden Ihnen einige Fragen stellen Wer bist du, warum brauchst du asyl und wie war das Reiseplan nach schweden. Nach der Beantwortung werden Sie zum DGMS weitergeleitet, wo die Befragung fortgesetzt wird; und zusätzlich müssen Sie die liefern Identifikationsdokumentegültig:

  • Reisepass.
  • Geburtsurkunde.
  • Militärdienstbuch.
  • Heiratsurkunde.
  • Personalausweis.

Wenn Sie es für erforderlich halten, fordern Sie die an Dienstleistungen eines Dolmetschersvon a Pflichtverteidiger oder dass der für Ihren Fall zuständige Beamte aus a bestimmtes Geschlecht. Sie können auch den Wunsch äußern kein Zimmer teilen mit Asylsuchenden eines bestimmten Geschlechts.

Schritt 2. Haftpflichtuntersuchung

Bei der DGMS wird ein Foto von Ihnen gemacht, das für die Registrierung und für die Registrierung verwendet wird Asylbewerber-Aufnahmerechtskarte und andere (LMA). Damit können Sie den schwedischen Behörden nachweisen, dass Sie a Anwärter auf internationalen Schutz und Sie haben das Recht, im Land zu bleiben, bis das Verfahren abgeschlossen ist.

Sie werden auch Ihre aufnehmen Fingerabdrücke und die Ihrer Kinder über sechs Jahren. Damit soll überprüft werden, ob Sie in einem anderen Land Schutz beantragt haben, der dem entspricht Schengen-Raum. In diesem Fall wendet die DGMS die in der festgelegten Richtlinien an Dublin-III-Verordnung (Anfrage Hier).

Schritt 3. Persönliches Interview

Sobald sie Ihre Daten registriert haben, werden Sie einem Interview unterzogen; während der Sie müssen mündlich und ausführlich erklären, wer Sie sind, warum Sie Ihr Heimatland verlassen haben und wie der Weg nach Schweden war. sie werden dich auch machen Fragen zu Ihrer Familie Und Sie Gesundheitszustand, sowohl körperlich als auch seelisch. Hier haben Sie noch das Recht dazu einen Dolmetscher anfordern der Sprache, die Sie beherrschen.

Nun, wenn Sie eine haben funktionelle Behinderungsei es, körperlich, geistig oder intellektuellist es wichtig, dass Sie das DGMS benachrichtigen, damit es diese Ressourcen verwendet Erleichtern die Kommunikation. Ebenso können Sie sich für a entscheiden angepasstes Wohnen an deine Grenzen.

Am Ende der Sitzung werden Sie darüber informiert Nächste Schritte der Anfrage, sowie Ihre Rechte und Pflichten als Bewerber. Einige von ihnen sind:

  • Haben Sie einen Platz zum Leben
  • Erhalten Sie finanzielle Unterstützung und Gesundheitsversorgung
  • Opt-in für Schulen für Kinder
  • Übernehmen Sie Ihre Kosten, während Sie auf die Entscheidung über den Antrag warten, wenn Sie über die Mittel verfügen.

Gegebenenfalls werden Sie zu a Zweites Interview Dort werden Sie nach weiteren Einzelheiten zu den Gründen gefragt, die Sie zur Flucht aus Ihrem Land gezwungen haben, und warum Sie der Ansicht sind, dass Sie bei einer Rückkehr in Gefahr wären. Es ist wichtig, dass Sie sich gut auf das Meeting vorbereiten; da, wenn das DGMS feststellt, dass Sie keine haben Asylgründewird sofort a ausstellen Ausweisung Entscheidung eine kurze Notiz.

También puedes leer:  Wie man Asyl in Jordanien Beantragt

Schritt 4. Entscheidung über Ihren Asylantrag

Wenn die DGMS über Ihren Asylantrag entscheidet, werden Sie zu einem Gespräch um geladen Büros der Einwanderungsbehördeum Sie darüber zu informieren Fehler und seine Bedeutung. Die Optionen sind:

  • Antrag genehmigt. Sie erhalten eine Aufenthaltserlaubnis und dürfen in Schweden leben und arbeiten. Zusätzlich erhalten Sie eine international gültige Flüchtlingseigenschaftserklärung, die sowohl auf den Regelungen der Genfer Flüchtlingskonvention als auch auf der Schutzbedarfsrichtlinie der Gemeinschaft beruht.
  • Anfrage abgelehnt. Das bedeutet, dass die DGMS der Ansicht ist, dass Sie keine ausreichenden Gründe vorgebracht haben, um Ihnen internationalen Schutz zu gewähren. Sie können also die Lösung akzeptieren und in Ihr Land zurückkehren oder den Fall erneut prüfen lassen, diesmal jedoch vor einem zuständigen Gericht. Im zweiten Fall verlangt Schweden von Ihnen, Ihre Abreise aus dem Hoheitsgebiet zu planen.

Wenn Sie aus freiem Willen entscheiden, die zu akzeptieren Abschiebungs- oder Abschiebungsentscheidungmüssen Sie ein Dokument namens signieren Konformitätserklärung. Dieser Umstand macht es Ihnen unmöglich, die Entscheidung des Verfahrens anzufechten.

Arbeit während des Flüchtlingsantrags in Schweden

Schweden verlangt, dass Sie Ihre bezahlen Lebensunterhalt während der Zeit, in der über Ihren Status im Land entschieden wird. Sie werden arbeitsfähig sein; Sie müssen jedoch ein Zertifikat haben, das garantiert, dass Sie es sind von der Verpflichtung befreit Ein … Haben Arbeitserlaubnis (AT-UND)die sie vergeben, wenn:

  • Sie legen gültige Ausweisdokumente vor oder arbeiten auf andere Weise zusammen, um zu wissen, wer Sie sind.
  • Die Regierung entscheidet, dass Ihr Fall in Schweden bearbeitet wird.
  • Sie haben fundierte Argumente für den Antrag.

Wenn Sie eine Lösung bezüglich der erhalten AT-UND-Zertifizierungdie beschriebenen Informationen werden automatisch in Ihrem gespeichert LMA-Karte und ist gültig, bis der Fall gelöst ist oder Sie ihn aufgeben. In diesem Sinne kann Ihr Arbeitgeber Ihre überprüfen Arbeitsausnahme durch Scannen des QR-Codes.

Beachten Sie, dass von der 16 Jahre und älter, benötigen Sie ein AT-UND, um in Schweden arbeiten zu können. Und bewerben Sie sich, wenn Sie mit Ihrer Familie nach Schweden gekommen sind oder wenn Sie ein unbegleiteter Minderjähriger. Nun, wenn Ihr Asylantrag abgelehnt wird, Sie aber während der Zeit, in der der Antrag bearbeitet wurde, gearbeitet haben, können Sie das tun eine Arbeitserlaubnis beantragen. Siehe weitere Informationen Hier.

Synthese

Schweden hat sich in den letzten Jahren zu einem der Hauptziele für Suchende internationalen Schutz innerhalb der EU. Deshalb streckt der Staat ständig seine Hände aus, um denen zu helfen, die es brauchen, ohne zu diskriminieren zu irgendeiner Nation.

Tatsächlich ist es eines der wenigen Länder, das a gewährt Aufenthaltsgenehmigung vier Monate, wenn der Asylantrag abgelehnt wird. Dies ist genug Zeit für Sie, um eine zu organisieren oder einzureichen appellieren; die Sie in Ihre schreiben können Muttersprache.

Sicherlich, wenn Sie es sind verletzt, verfolgt, bedroht oder diskriminiert werden in deinem herkunftsland stehen dir in schweden offene türen offen. du solltest nur Ehrlich gesagt, ihre Gesetze respektieren Y Befolgen Sie jeden vorgeschriebenen Schritt Für ein erfolgreiches Ergebnis.

Estrella Durán

Ich bin Schriftstellerin und Expertin für die Übersetzung von Dokumenten in den Bereichen Recht, Einwanderung und Finanzen. Ich widme einen Teil meiner Zeit dem Austausch von Informationen, die Sie nutzen können, um Ihr Einwanderungsverfahren erfolgreich abzuschließen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Basic information on data protection
ResponsibleMaria Martinez +info...
PurposeGestionar y moderar tus comentarios. +info...
LegitimationConsent of the concerned party. +info...
RecipientsNo data will be transferred to third parties, except legal obligation +info...
RightsAccess, rectify and cancel data, as well as some other rights. +info...
Additional informationYou can read additional and detailed information on data protection on our page privacy policy.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"