Dokumente

Dokumente für die Reise nach Kanada

Was machen die Niagarafälledas Eisbären und das Nordlicht? Dass Sie alle genießen können, in einem und wunderbarer Ort: Kanada. Dieses Land wurde bei mehreren Gelegenheiten als anerkannt bestes reiseziel und es ist nicht verwunderlich, da es viele schöne und abwechslungsreiche Orte gibt, dass sich jeder dort wohlfühlen kann.

Kanada ist eines dieser Länder, das buchstäblich alles hat und deshalb so viele Touristen anzieht. Wenn du bist Landschaftsliebhaber, gibt es Hunderte von Orten, die Sie in Erstaunen versetzen werden. Wenn Sie die Hitze an kristallklaren Stränden genießen möchten, Vancouver, Toronto und Quebec Sie werden dich nicht im Stich lassen. Und neben den vielen Naturschauspielen finden Sie auch Städte, die das Beste der europäischen Architektur hervorrufen, Modernität, Sicherheit und ein aufregendes Nachtleben.

Der Liebhaber von Kunst, Geschichte und Archäologie, können sie auch die vielen Museen, Parks, Routen und Stätten genießen, die das nationale Erbe ausmachen. Und natürlich werden sie in der Lage sein, ihre zu probieren reichhaltige Gastronomie und haben Sie die Möglichkeit, die berühmte Poutine zu probieren oder die Waffeln mit authentischem Ahornsirup zu begleiten. So dass, es gibt viele gründe Kanada zu entdecken.

Voraussetzungen für Reisen nach Kanada

WENN Sie bereits mit der Idee ermutigt sind, sollten Sie das erste, was Sie tun sollten, tun die Reise planen, ist zu wissen, welche Anforderungen an Sie gestellt werden. Andere Aspekte Ihres Aufenthalts hängen davon ab, wie zum Beispiel die Dauer. In diesem Sinne, wenn Sie das Land als touristisch oder geschäftlichSie müssen die folgenden Dokumente zusammenstellen:

  • .Es muss gültig sein und wird akzeptiert, solange es während des Aufenthalts nicht seine Gültigkeit verliert. Das heißt, diejenigen Bürger, deren Pass kurz vor dem Ablaufdatum steht, müssen ihn erneuern, bevor sie nach Kanada reisen. Ebenso ist es wichtig, dass es mindestens eine leere Seite hat. Damit die Ausländerbehörde die Ein- und Ausreisestempel anbringen kann.
  • ETA oder Besuchervisum. Je nach Nationalität des Touristen benötigen die kanadischen Behörden eine dieser Einreisegenehmigungen. Später erklären wir, bei wem und wie Sie sie anfordern können.
  • Sauberes Strafregister. Es muss von der Behörde des Herkunftslandes ausgestellt werden. Personen, die wegen Einwanderungsdelikten verurteilt wurden, können nicht nach Kanada einreisen.
  • Flugticket. Oder andernfalls eine Reservierung, die das Datum der Abreise aus Kanada belegt.
  • Nachweis der wirtschaftlichen Zahlungsfähigkeit. Als Nachweis gelten Bankauskünfte oder Kontoauszüge. Von diesen muss die tatsächliche Möglichkeit des Reisenden, die aus seinem Besuch resultierenden Kosten zu übernehmen, überprüft werden.
También puedes leer:  Dokumente für die Reise nach Japan

Kanadisches Visum| Wer braucht es, um in das Land einzureisen?

Kanada Zuschüsse zwei Einreisegenehmigungen an das Land, die gemäß der angefordert werden Nationalität des Besuchers. Eines davon ist das Visum und dieses wird von Bürgern bestimmter Länder verlangt, die hauptsächlich dazugehören Asien, Afrika und Lateinamerika.

Diese Genehmigung muss nicht nur an den Flughäfen, sondern auch bei der Einreise vorgelegt werden auf dem See- oder Landweg. Unter folgendem Link können Sie überprüfen, wer es nach seiner Nationalität verarbeiten muss: https://www.siminca.com/en/electronic-travel-authorization/

Es ist ein Besuchervisum Oder von Vorübergehende Bleibe und unterscheidet sich von der von gewährten Gründe für ein Studium oder um in Kanada zu leben. Um es zu erhalten, muss der Antragsteller die folgenden Anforderungen erfüllen:

  • Reisen ohne die Absicht, in Kanada zu arbeiten.
  • Zeigen Sie, dass Sie bei guter Gesundheit sind.
  • Keine Vorstrafen haben.
  • Demonstrieren Sie wirtschaftliche Zahlungsfähigkeit.
  • Reichen Sie einen Linknachweis in Ihrem Herkunftsland ein. Sie dienen als Elemente der Vermutung, dass die Person einen Grund zur Rückkehr hat.

Die Anfrage kann von bearbeitet werden elektronisch oder persönlich im Kanadische Botschaft in dem Land tätig ist, in dem der Antragsteller seinen Wohnsitz hat. In jedem Fall sind die vorgenannten Forderungen bei entsprechender Gelegenheit vor dieser Stelle geltend zu machen, einschließlich der Zahlung für die Bearbeitungsgebühren.

Elektronische Reisegenehmigung | Wer kann es beantragen?

Die zweite Genehmigung, die Kanada seinen Besuchern gewährt, ist die Elektronische Reisegenehmigung (ETA, für sein englisches Akronym). Dieses Dokument wird von denjenigen benötigt, die in das Land einreisen und aufgrund ihrer Staatsangehörigkeit nicht zu beantragen brauchen a vorübergehendes Aufenthaltsvisum. Auf dem folgenden Portal können Sie überprüfen, wer sich für die ETA entscheiden kann: https://e-visado.es/nacionalidades?filter-destination=canada

Es ist wichtig klarzustellen, dass dieses Dokument nur bei der Durchreise benötigt wird Atemweg. Diejenigen, die in das Land einreisen Zug, Kreuzfahrtschiff, Bus oder Privatfahrzeug sie sind davon befreit, solange sie Bürger eines der Länder sind, die diese Vergünstigung genießen.

Nun, weil es ein ist elektronisches Dokument, muss der Antrag virtuell gestellt werden. Daher müssen Interessenten das von der aktivierte Webportal betreten Einwanderung, Flüchtlinge und Staatsbürgerschaft Kanadanämlich: https://www.canada.ca/en/immigrateSieion-refugees-citizenship/services/visit-canada/eta/apply-en.html

Das Verfahren ist viel einfacher als das für die Beantragung vorgesehene Besuchervisum. Genug damit betreten Sie die Webseite oben und Füllen sie das Formular aus die auf dem Bildschirm angezeigt werden. Ebenso ist vor Beginn des Prozesses Folgendes erforderlich:

  • Gültiger und aktueller Reisepass.
  • E-Mail-Addresse.
  • Kredit- oder Debitkarte, um die den Gebühren entsprechenden 7 $ CAD zu bezahlen.
También puedes leer:  Dokumente für die Reise nach Südafrika

Die Behörden können die Beifügung verlangen Sonstige Unterlagenum zu überprüfen, ob die Person die erfüllt Bedarf. Daher ist es wichtig, einen Beitrag zu leistenwahrheitsgemäße Angaben und das entspricht dem in der ausgedrückt Reisepass, Flugticket, Hotelreservierungetc.

Regelmäßige Bewerbungen nehmen Komm herein drei und fünf Tagewährend Dringlichkeitsfragen beantwortet werden können weniger als 18 Minuten. Im letzteren Fall muss der Antragsteller a $17,50 Aufpreis pro Person.

Einschränkungen aufgrund von COVID-19

Kanada ist eines der Länder, das seit Beginn der Quarantäne am längsten gebraucht hat, um seine Türen für Touristen zu öffnen. Genau am 07.09.2021 seine Grenzen geöffnet an Ausländer und Inländer, die vorbeireisen nicht wesentliche Gründe. Er stellte jedoch eine Einreiseprotokoll die alle einhalten müssen und die auf folgenden Maßnahmen basiert:

  • Vollständiger Impfplan. Alle Personen, die vollständig gegen COVID-19 geimpft wurden, können nach Kanada einreisen. Es werden nur Produkte von Pfizer, AstraZeneca, Moderna und Johnson and Johnson anerkannt. Es ist wichtig, dass der Trip 14 Tage nach Verabreichung der letzten Dosis erfolgt.
  • PCR-Test. Es muss ein negatives Testergebnis vorgelegt werden, das innerhalb von 72 Stunden vor der Ankunft in Kanada durchgeführt wird. Positive PCR-Tests werden ebenfalls akzeptiert, sofern sie zwischen 14 und 180 Tagen vor der Reise durchgeführt wurden und die Person keine Symptome im Zusammenhang mit COVID-19 aufweist.Diese Anforderung gilt nicht für Kinder unter 5 Jahren .
  • Ausnahmefällen. Als allgemeine Regel gilt, dass Bürger über 12 Jahren, die nicht über den vollständigen Impfplan verfügen, nicht nach Kanada einreisen können. Wenn diese Voraussetzung jedoch nicht erfüllt ist, aber dringende Gründe wie der Abschied eines verstorbenen Angehörigen vorliegen, wird eine Ausnahmegenehmigung erteilt. Diese Informationen können auf der folgenden Website erweitert werden: https://e-visado.es/canada/noticias/excepciones-prohibicion-entrada-coronavirus

Reisende, die nicht geimpft sind und darauf bestehen, nach Kanada zu reisen, müssen sich einem unterziehen Quarantäne Zeitraum und seine Kosten decken. In diesem Sinne müssen sie nachweisen, dass sie die haben ökonomische Resourcen hierfür erforderlich und erfüllen die nationale Ausgangsbeschränkungenund kann bei Missachtung mit einer Freiheitsstrafe von bis zu 3 Jahren bestraft werden.

Aufgrund der Existenz des neue Variante, OmicronKanada hat die Einreise von Ausländern verboten, die sich in Ländern in den USA aufgehalten haben Südafrika in den letzten 14 Tagen. Vor der Einrichtung einer solchen Maßnahme wird empfohlen Bleiben Sie auf dem Laufenden die sich rund um die Pandemie ergeben, sowie die Aussagen der Behörden.

In jedem Fall muss jeder Bürger für die Einhaltung der Vorschriften selbst verantwortlich sein Hygienemaßnahmen empfohlen von der Weltgesundheitsorganisation. Ebenso kooperieren Sie mit Biosicherheitsstandards von den Fluggesellschaften festgelegt. So wird es möglich, den internationalen Tourismus aktiv zu halten und weiterhin die Wunder zu genießen, die Kanada für den Besucher bereithält.

Estrella Durán

Ich bin Schriftstellerin und Expertin für die Übersetzung von Dokumenten in den Bereichen Recht, Einwanderung und Finanzen. Ich widme einen Teil meiner Zeit dem Austausch von Informationen, die Sie nutzen können, um Ihr Einwanderungsverfahren erfolgreich abzuschließen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Basic information on data protection
ResponsibleMaria Martinez +info...
PurposeGestionar y moderar tus comentarios. +info...
LegitimationConsent of the concerned party. +info...
RecipientsNo data will be transferred to third parties, except legal obligation +info...
RightsAccess, rectify and cancel data, as well as some other rights. +info...
Additional informationYou can read additional and detailed information on data protection on our page privacy policy.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"